„Die ‚MiB‘ sind das Alleinstellungsmerkmal der kfd“, bilanziert Maria Theresia Opladen, kfdBundesvorsitzende. „Wir sind stolz darauf, dass noch immer in nahezu 90% unserer pfarrlichen Gruppen unsere Mitgliederzeitschrift ‚Frau und Mutter‘ und alle Verbandsinformationen persönlich durch ‚MiB‘ ausgeteilt werden. Damit schaffen wir in den Gemeinden ein soziales Netzwerk unter Frauen, das in der heutigen Zeit von unschätzbarem Wert ist.“

weiterlesen: 160506_PM_kfd_Alleinstellungsmerkmal-Netzwerkerinnen – Kopie