Populismus durch Gang  zur Wahlurne verhindern      Oldenburgischer Frauenverband schließt sich Wahlaufruf zur Bundestagswahl 2017 an

Populismus durch Gang zur Wahlurne verhindern Oldenburgischer Frauenverband schließt sich Wahlaufruf zur Bundestagswahl 2017 an

Lesen Sie die Pressemitteilung des LLTs der kfd / Landesverband Oldenburg zum Wahlaufruf zur diesjährigen Bundestagswahl. Ein Bericht von Dietmar Kattinger kfd Wahl Lesen Sie ebenfalls den Wahlaufruf der beiden Sprecherinnen Hiltrud Kastler (1. Sprecherin) und Maria Rupprecht (2. Sprecherin)....
Erfahren Sie mehr
Frauengebetskette 2017 aufrichten-aufatmen-leben

Frauengebetskette 2017 aufrichten-aufatmen-leben

2017-Frauengebetskette aufrichten- aufatmen-leben     Sehr geehrte Damen, liebe Frauen,   Mit dieser mail möchte ich Sie auf die Frauengebetskette, aufmerksam mache, die Sie in dem Wochenversand aus der Bundesgeschäftsstelle vorfinden.   Die  Frauengebetskette  ist  eine  WortGottesFeier,  die  die kfd ...
Erfahren Sie mehr
Die Stellung der kfd zur "Ehe für alle"

Die Stellung der kfd zur “Ehe für alle”

170629_PM_kfd zur Ehe für alle
Erfahren Sie mehr
Bilanz des kfd-Bundesverbandes zum Zweiten Gleichstellungsbericht: einiges erreicht, vieles offen

Bilanz des kfd-Bundesverbandes zum Zweiten Gleichstellungsbericht: einiges erreicht, vieles offen

170622_PM_kfd zieht gemischte Bilanz zum 2. Gleichstellungsbericht
Erfahren Sie mehr
Pol. Frauenfrühstück auf dem Hof Seggewisch zum Thema "fair-legal-bezahlbar"

Pol. Frauenfrühstück auf dem Hof Seggewisch zum Thema “fair-legal-bezahlbar”

Die Bilder hat Ulrike kl. Hillmann für die kfd zur Verfügung gestellt. Zu sehen sind von rechts: Nieders. Ministerin Cornelia Rundt, Hannover ( sie hielt ein Statement); Elisabeth Gronemeyer, Steinfeld (kfd – Landesleitungsteam und Delegiert für den Ständigen Ausschuss...
Erfahren Sie mehr
Pränataldiagnostik

Pränataldiagnostik

Anlässlich der heutigen Sitzung des Gemeinsamen Bundesausschusses weisen die Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) und der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) auf die Risiken und Probleme der Pränataldiagnostik hin.
Erfahren Sie mehr
Katholisches Rentenbündnis: Altersarmut verhindern

Katholisches Rentenbündnis: Altersarmut verhindern

Mit deutlichen Forderungen für eine solidarische und gerechte Weiterentwicklung der gesetzlichen Rente bringt sich das Rentenbündnis katholischer Verbände in den Bundestagswahlkampf ein....
Erfahren Sie mehr
kfd begrüßt Gesetzentwurf zur Entgelttransparenz

kfd begrüßt Gesetzentwurf zur Entgelttransparenz

Düsseldorf, 1. Januar 2017 Die Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) begrüßt, dass das Bundeskabinett heute den Gesetzentwurf für mehr Entgeldtransparenz verabschiedet hat.
Erfahren Sie mehr
NEIN zur Gewalt gegen Frauen

NEIN zur Gewalt gegen Frauen

Liebe kfd-Frauen, am 25. November fand der internationale Gedenktag "NEIN zur Gewalt gegen Frauen" statt. An diesem Tag fand auch die Klausurtagung des neuen LLT statt. Neben organisatorischen und strukturellen Vereinbarungen gedachte das Team auch den vielen Frauen, die unter physischer...
Erfahren Sie mehr
Angebote für Frauen 2017

Angebote für Frauen 2017

Liebe kfd-Frauen, das neue Heft der Angebote der kfdfür das Jahr 2017 ist fertig. Neben Besinnungsangeboten, Frauenliturgien und Frauenfrühstücken finden Sie auch politsche ausgerichtete Angebote wie z.B. den Equalpayday.
Erfahren Sie mehr
Fashion Fairday - kfd fordert faire Kleidung

Fashion Fairday – kfd fordert faire Kleidung

Faire Woche: „Ich will’s fair“ – kfd fordert faire Kleidung Größter Frauenverband ruft alle Mitglieder zu r Teilnahme am Fashion Fairday auf
Erfahren Sie mehr
Selbsthilfegruppe im nördlichen Landkreis Vechta lädt Interessierte ein

Selbsthilfegruppe im nördlichen Landkreis Vechta lädt Interessierte ein

„Geben Sie einem Depressiven nie einen Ratschlag“
Erfahren Sie mehr
"Ein Gläschen in Ehren... kann niemand verwehren!"

“Ein Gläschen in Ehren… kann niemand verwehren!”

„Ein Gläschen in Ehren…kann niemand verwehren!“ Nicht wenige schwangere Frauen glauben das auch, wenn jetzt der Stoppelmarkt in Vechta beginnt. Was sagt da der Frauenarzt dazu?
Erfahren Sie mehr
Neues Positionspapier der kfd

Neues Positionspapier der kfd

    Positionspapier_O__kumene2016_WEB
Erfahren Sie mehr
"Frauen sind Motor der Ökumene"

“Frauen sind Motor der Ökumene”

„Frauen sind der Motor der Ökumene. Sie sind es, die beherzt und mit großer Leidenschaft in den Kirchen etwas bewegen. Durch Initiativen wie den Weltgebetstag der Frauen leben sie Ökumene aktiv und treiben sie engagiert voran.....
Erfahren Sie mehr
Bundeskabinett beschließt Gesetzentwurf zur Modernisierung des Mutterschutzes

Bundeskabinett beschließt Gesetzentwurf zur Modernisierung des Mutterschutzes

Bundeskabinett beschließt Gesetzentwurf zur Modernisierung des Mutterschutzes. Mit diesem Gesetz soll der bestmögliche Gesundheitsschutz für schwangere und stillende Frauen gewährleistet werden.
Erfahren Sie mehr
Wandelherz - Katholische Verbände bewegen!

Wandelherz – Katholische Verbände bewegen!

  Sind Sie auch manches leid, was in unserer Gesellschaft abgeht? Wir, Menschen aus den katholischen Verbänden, sind total unzufrieden damit, dass unser gedankenloser Konsum anderen Menschen schadet, dass zügelloses Streben nach Gewinn vieles in unserer Gesellschaft zerstört, dass Gesetze...
Erfahren Sie mehr
„Hinsehen und handeln!“  Rekordteilnahme am „Tag der Diakonin“ in Münster

„Hinsehen und handeln!“ Rekordteilnahme am „Tag der Diakonin“ in Münster

      „Gerade Frauen übernehmen die diakonische Verantwortung vor Ort. Viele von ihnen stellen die Sorge um die Anderen und um soziale Gerechtigkeit ins Zentrum ihres Handelns, wozu uns Papst Franziskus in diesem Jahr der Barmherzigkeit besonders aufruft“, so...
Erfahren Sie mehr
kfd freut sich über Wirklichkeitsnähe des Papstwortes "Amoris laetitia"

kfd freut sich über Wirklichkeitsnähe des Papstwortes “Amoris laetitia”

Papstwort “Amoris Laetitia” – Über die Liebe in der Familie © Pixabay 11. April 2016:Die Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) ist erfreut über das postsynodale apostolische Schreiben “Amoris laetitia”, das am vergangenen Freitag, 8. April veröffentlicht wurde. Manche Aussagen des Papstes...
Erfahren Sie mehr
Frauenfrühstück zum Equal pay day

Frauenfrühstück zum Equal pay day

Frauen verdienen in vielen Berufen trotz gleicher Qualifikation und Aufgaben deutlich weniger als Männer. Nach Zahlen des Statistischen Bundesamts waren es 2014 durchschnittlich 21,6 Prozent. Rechnet man den Prozentwert in Tage um, arbeiten Frauen 79 Tage, vom 1. Januar bis...
Erfahren Sie mehr
Häng dich rein ins Netz, das Frauen trägt

Häng dich rein ins Netz, das Frauen trägt

Die kfd hat am internationalen Weltfrauentag (8.März) mit Kundgebungen und Plakaten in der Düsseldorfer Innenstadt ihr Aktionsjahr 2016 „Häng Dich rein ins Netz, das Frauen trägt!“ eingeläutet. Als Unterstützerinnen waren die stv. Ministerpräsidentin und Schulministerin von NRW Sylvia Löhrmann...
Erfahren Sie mehr
Jever ist jetzt Frauenort

Jever ist jetzt Frauenort

Mit der Initiative „Frauenorte“ will der Landesfrauenrat an bedeutende Frauen erinnern. Dabei soll die Stadt- und Regionalgeschichte aus dem Blick von historischen Frauenpersönlichkeiten betrachtet werden. An den Stätten, an denen die geehrten Frauen aktiv waren, informieren Hinweistafeln über ihr Wirken....
Erfahren Sie mehr
Verabschiedung von Christa Wassenberg

Verabschiedung von Christa Wassenberg

Christa Wassenberg als Sprecherin der kfd im Landesverband Oldenburg verabschiedet. Die 29 Delegierten wählten ein neues Team, das dem Landesverband mit über 3200 Mitgliedern vorsteht.
Erfahren Sie mehr
Wir sind die kfd

Die kfd im Landesverband Oldenburg

Wir sind ein Verband von Frauen für Frauen, engagiert in Kirche und Gesellschaft. Mit 3500 Mitgliedern sind wir in allen acht Dekanaten des Offizialatsbezirks Oldenburg vertreten. Wir sind immer am Ball, wenn es um die Anliegen von Frauen geht. Der kfd -Landesverband Oldenburg bietet Frauen Räume für Begegnung und Bildung, zur persönlichen Entfaltung und zu Vertiefung der eigenen Spiritualität. Unsere Arbeit findet in enger Kooperation mit der Frauenseelsorge statt.

Der Landesverband wird vom Landesleitungsteam (LLT) geleitet. Regelmäßig kommt das LLT zu den Dekanatskonferenzen, um mit den Vorstandsfrauen die Arbeit mit und für den Landesverband zu koordinieren. Das LLT nimmt Anregungen auf, plant Schwerpunkte, hält Kontakt zur Basis und pflegt vielfältige Verbindungen zu kirchlichen und gesellschaftlichen Gruppen und Gremien - im Offizialatsbezirk und auch bundesweit.

Unser Programm bietet vielfältige Angebote!

Schauen Sie rein!

Neuigkeiten
Populismus durch Gang  zur Wahlurne verhindern      Oldenburgischer Frauenverband schließt sich Wahlaufruf zur Bundestagswahl 2017 an

Populismus durch Gang zur Wahlurne verhindern Oldenburgischer Frauenverband schließt sich Wahlaufruf zur Bundestagswahl 2017 an

Lesen Sie die Pressemitteilung des LLTs der kfd / Landesverband Oldenburg zum Wahlaufruf zur diesjährigen Bundestagswahl. Ein Bericht von Dietmar Kattinger kfd Wahl Lesen Sie ebenfalls den Wahlaufruf der beiden Sprecherinnen Hiltrud Kastler (1. Sprecherin) und Maria Rupprecht (2. Sprecherin). PM Wahlaufruf   Oder besuchen Sie die homepage der kfd...
Frauengebetskette 2017 aufrichten-aufatmen-leben

Frauengebetskette 2017 aufrichten-aufatmen-leben

2017-Frauengebetskette aufrichten- aufatmen-leben     Sehr geehrte Damen, liebe Frauen,   Mit dieser mail möchte ich Sie auf die Frauengebetskette, aufmerksam mache, die Sie in dem Wochenversand aus der Bundesgeschäftsstelle vorfinden.   Die  Frauengebetskette  ist  eine  WortGottesFeier,  die  die kfd  in Kooperation mit dem katholischen Missionswerk missio und dem KDFB...
Die Stellung der kfd zur "Ehe für alle"

Die Stellung der kfd zur “Ehe für alle”

170629_PM_kfd zur Ehe für alle
Bilanz des kfd-Bundesverbandes zum Zweiten Gleichstellungsbericht: einiges erreicht, vieles offen

Bilanz des kfd-Bundesverbandes zum Zweiten Gleichstellungsbericht: einiges erreicht, vieles offen

170622_PM_kfd zieht gemischte Bilanz zum 2. Gleichstellungsbericht
Pol. Frauenfrühstück auf dem Hof Seggewisch zum Thema "fair-legal-bezahlbar"

Pol. Frauenfrühstück auf dem Hof Seggewisch zum Thema “fair-legal-bezahlbar”

Die Bilder hat Ulrike kl. Hillmann für die kfd zur Verfügung gestellt. Zu sehen sind von rechts: Nieders. Ministerin Cornelia Rundt, Hannover ( sie hielt ein Statement); Elisabeth Gronemeyer, Steinfeld (kfd – Landesleitungsteam und Delegiert für den Ständigen Ausschuss ‚Hauswirtschaft und Verbraucherthemen); Renate Geuter, MdL aus Friesoythe, Hiltrud Kastler,...

Neue Bundesvorsitzende: Mechthild Heil

PM kfd wählt neue Bundesvorsitzende

Frauenveranstaltungen in Oldenburg

Liebe Frauen, lange haben wir nichts mehr voneinander gehört. Jetzt lade ich Euch und Sie ganz herzlich zu gleich zwei Veranstaltungen ein! Herzliche Grüße von Ulla Ratte-Püschel Am 31. Mai Frauenliturgie – Blickkontakt mit dem Unsichtbaren Forumskirche St. Peter in Oldenburg – 20 Uhr   Thematisches Frauenfrühstück am 19.08. um...

Frauendiakonat – ein Amt mit Zukunft

170502_PM_Tag der Diakonin 2017_Amt mit Zukunft Tag der Diakonin 2017 Abschluss-Statement

Projektseite zur Bundestagswahl am 24.09.2017

Sehr geehrte Vorstandsmitglieder, liebe Kolleginnen in den Geschäftsstellen, am 24. September 2017 wird ein neuer Bundestag gewählt. Mit der Projektseite zur Bundestagswahl<https://www.kfd-bundesverband.de/projekte/bundestagswahl-2017-die-wahlprogramme-im-kfd-check.html> unterstützt der kfd-Bundesverband seine Mitglieder darin, die unterschiedlichen Parteiprogramme aus Frauen- und kfd-Perspektive zu überprüfen und danach eine gezielte und informierte Wahlentscheidung zu treffen. Zu sechs kfd-relevanten Themen...

Frühjahrstagung des “Ständigen Ausschusses Frauen und Erwerbsarbeit”

Am 25. und 26 März fand im Erbacher Hof in Mainz  die Frühjahrstagung des “Ständigen Ausschusses Frauen und Erwerbsarbeit” statt. Im Anhang finden Sie dazu interessante Informationen zum Thema Geschlechtergerechtigkeit. Informationen StAuFE März_2017  

Erwerbs- und Sorgearbeit gemeinsam neu gestalten

kfd diskutiert Gutachten zum Zweiten Gleichstellungsbericht mit Prof. Dr. Aysel Yollu-Tok, Mitglied der Sachverständigenkommission

“Tag der Diakonin” am 29. April 2017 (mit Gottesdienstmodell)

“Tag der Diakonin” am 29. April 2017 Motto: “Ein Amt mit Zukunft – auch für Frauen. Impulse und Perspektiven zum Diakonat” Die Einführung des Diakonats der Frau ist gemeinsames Anliegen von kfd, Katholischem Deutschen Frauenbund, Zentralkomitee der deutschen Katholiken und Netzwerk Diakonat der Frau. Der “Tag der Diakonin” am 29....

Der Film zum Auftakt des Frauen.Macht.Zukunft.-Aktionsjahres 2017 in der Düsseldorfer Maxkirche am 8. März

Auftakt des kfd-Aktionsjahres 2017 am Weltfrauentag in der Maxkirche in Düsseldorf(1)

Frauengesundheit und Müttergenesung

Frauengesundheit und Müttergenesung Zeitdruck, Unsicherheit im Lebenslauf, Überlastung durch Erwerbstätigkeit und traditionelle Rollenerwartungen sowie die Verantwortung für den Bildungserfolg der Kinder oder die Pflege von Angehörigen: Die Lebensbedingungen von Frauen haben sich extrem verändert und die Belastungen steigen. In den letzten zehn Jahren hat sich der Anteil der Mütter mit...
Pränataldiagnostik

Pränataldiagnostik

Anlässlich der heutigen Sitzung des Gemeinsamen Bundesausschusses weisen die Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) und der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) auf die Risiken und Probleme der Pränataldiagnostik hin.